Klassische Homöopathie

Ähnliches mit Ähnlichem behandeln

Zwei Boote

Die klassische Homöopathie ist eine von Samuel Hahnemann begründete ganzheitliche Heilmethode, die auf festen, natürlichen Gesetzmäßigkeiten beruht. Der Mensch wird in seiner Ganzheit, als Einheit von Körper, Seele und Geist erfasst. Primär wird der Mensch behandelt, nicht seine Krankheit.

Alle körperlichen, geistigen und seelischen Symptome werden festgehalten, und für jeden Patienten wird ein individuell passendes Arzneimittel gesucht.

Ein gut gewähltes Mittel regt die Lebenskraft an, das körperliche und seelische Gleichgewicht wiederherzustellen.

Homöopathie bedeutet ‚Heilung nach dem Ähnlichkeitsprinzip‘: Heile eine Krankheit bzw. den Menschen durch eine Arznei, die beim Gesunden ähnliche Symptome hervorruft.